SVSS - ASEP - ASEF
  • SVSS
  • ASEP

 
 
 
6019 Faires Kämpfen – spielerisch vermitteln und dabei Selbstkompetenz fördern Online-Anmeldung
 
Kategorie:
Bewegung und Gesundheit
 Kursdatum:
02.11.2019
 
J+S anerkannt Holkurs
 
 
Wie lassen sich Zweikampfspiele gefahrlos in den Unterricht integrieren?
Beim Kampfsport mit Kontakt kann über spielerisches Kräftemessen der eigene und der fremde Körper erspürt werden, die eigenen Kraft muss dosiert und dabei müssen auch noch Regeln eingehalten werden.
Gemäss Lehrplan 21 soll die Selbstkompetenz gefördert werden. Im fairen Kämpfen lernen die Schüler eigene und fremde Grenzen zu respektieren; sie erkennen die eigenen Stärken und Schwächen, lernen Chancen zu ergreifen und selbstbewusst zu handeln.
Die Teilnehmer erhalten eine sinnvolle didaktische Aufbaureihe und viele Spielideen. Mittels offener Aufgabenstellung werden (aufgabenorientiert) kämpferisch-technischen Elementen erworben. Der Umgang mit Heterogenität (Chancengleichheit dank Handicaps) und Möglichkeiten zum Erschweren / Erleichtern werden thematisiert. Die Teilnehmer erleben die verschiedenen Emotionen, die beim Kämpfen entstehen können. Dies alles fördert das Verständnis für die psycho-physischen Vorgänge beim Kämpfen und vermittelt die nötige Sicherheit für die Durchführung von Kampfspielen in der Schule.
Die J&S-News 2019 werden vorgestellt und während dem Kämpfen wird auch auf die vier Handlungsfelder des aktuellen Themas «Vermitteln» eingegangen.
 
Kurskosten Mitglied 110.00
Kurskosten Nicht-Mitglied 180.00
 
Kursleitung Bettina Stäger-Sigg, Zürich
 
Zielgruppe Sport unterrichtende Lehrpersonen aller Stufen.
 
Besonderes Die Kurskosten verstehen sich ohne Verpflegung!
 
Datum 2. November 2019
Ort Zürich
 
anmelden bis 2. Oktober 2019
Anzahl Einzelzimmer 
max. Teilnehmer 40
min. Teilnehmer 10
 
 
Status:  Anmeldung läuft 
  deutsch   ES 4-8|MS|SEK1|SEK2  
 
 
activdispens Sportkongress 2019 «Spirit of Sport @ School» Schule bewegt mobilesport.ch qims sportstudien.ch climbingiscool.ch GoSnow dance360 Plusport

Leadingpartner

alder + eisenhut

Servicepartner

Ingold Verlag New Balance SBB CFF FFS SWICA Schweizerischer Obstverband