SVSS - ASEP - ASEF
  • SVSS
  • ASEP

Energy Break


Mit den 'Energy Breaks' sorgt der SVSS für Bewegung, Entspannung und Konzentration während Referaten, Modulen, Workshops und natürlich Schulstunden.

Die 'Energy Breaks' des SVSS sind kurze aktive Pausen zur Entspannung, aktive Unterbrüche und kurze Konzentrationsübungen. Damit soll die Aufnahmefähigkeit der Teilnehmenden möglichst hoch gehalten werden.

Bei den jährlichen Kursen von Schule und Weiterbildung Schweiz swch.ch bestimmt die Kursleitung/Lehrperson jeweils, ob die 'Energy Breaks' durch sie selbst oder durch eine 'Energy Breaks'-Fachperson durchgeführt werden.

Haben Sie Interesse an den 'Energy Breaks' – kontaktieren Sie uns!

 
Barbara Egger

Barbara Egger

'Energy Breaks'-Leiterin
barbara.egger(at)svss.ch
energybreaks(at)svss.ch

Mobile: 079 / 364 54 04

     
Patrick Fust

Patrick Fust

'Energy Breaks'-Fachperson 
patrickfust(at)bluewin.ch

   
line

Suchen Sie praxiserprobte Ideen zu Bewegung und Entspannung im Unterricht?

Wir empfehlen Ihnen die Wochentipps von «schule bewegt»:

Hier finden Sie weitere Übungen, Lektionsvorschläge und Hintergrundberichte aus unterschiedlichen Bewegungsfeldern:



Für eine Vertiefung in verschiedenen Bereichen der bewegten Schule:

Aktionsprogramm "Gesundes Körpergewicht" des Kantons Appenzell Ausserhoden

line


 
activdispens Sportkongress 2017 EnergyBreaks schule bewegt mobilesport.ch qims sportstudien.ch climbingiscool.ch GoSnow

Leadingpartner

alder + eisenhut

Servicepartner

Calida Ingold Verlag Rivella Schweizerischer Obstverband SBB CFF FFS